April/Mai: Übungen?

Hier kann das Thema des Monats gelesen und darüber diskutiert werden.

Foren-Übersicht Thema des Monats Thema des Monats

01.05.2017, 20:12
Hi, ich bins mal wieder.
Ich hab vor kurzem mit einem SSD Kollegen mich drüber unterhalten ob es Sinn machen würde ab und zu mal unangekündigt Übungen zu veranstalten.
Also dass in der Pause z.B. jmd. in den SanRaum kommt und sagt, dass auf dem Schulhof jmd. umgefallen ist.
Was haltet ihr von der Idee?
Macht ihr sowas bei euch auch?
Danke schon mal im Vorraus!
02.05.2017, 19:44
Ich halt von unangekündigten Übungen nur bedingt etwas. Einerseits ärgerlich, wenn man als Helfer dafür irgendwas anderes wichtiges verpasst. Andererseits muss man verdammt aufpassen, dass im Eifer des Gefechts nicht doch übers Ziel hinausgeschossen wird und der "Patienten-Mime" auf einmal intubiert und beatmet ist ;-)
02.05.2017, 23:11
danke für die Antwort!
Wir würden solche Übungen nur veranstalten wenn genügen Sanis in Bereitschaft sind ;-D
Außerdem würden wir es mit den Übungen nicht übertreiben.
03.05.2017, 06:59
So eine Überraschungsübung haben wir bisher einmal gemacht, auf einem Ausbildungswochenende zum Frühstück.

Die Großen sind oben geblieben, die Kleinen haben unten gefrühstückt, Kopfplatzwunde geschminkt, runter in die Küche,dann ist mir dummerweise ein Topf von oben auf den Kopf gefallen. Nach gehörigem Geschepper lag ich also mit Kopfplatzwunde in der Küche

An der Übung und den gemachten Fehlern konnten wir dann auch einen guten Teil des folgenden Kurses aufziehen.
Wichtig ist nur: Lehrer einweihen, rechtzeitig durchschimmern lassen, das ist eine Übung, nicht den Notruf wählen, und auf die Kleinen aufpassen. Manche sind recht schnell neben der Spur, wenn plötzlich einer der Großen, die sonst viel helfen und Rückfallebene sind, schlecht beinander ist.
08.05.2017, 15:40
Allgäusani hat geschrieben:
Wichtig ist nur: Lehrer einweihen, rechtzeitig durchschimmern lassen, das ist eine Übung, nicht den Notruf wählen, und auf die Kleinen aufpassen. Manche sind recht schnell neben der Spur, wenn plötzlich einer der Großen, die sonst viel helfen und Rückfallebene sind, schlecht beinander ist.


Klar die Lehrer würden wir einweihen und der Notruf muss bei uns über´s Sekre abgesetzt werden, die Sekretärinnen würden wir auch einweihen ;)


Foren-Übersicht Thema des Monats Thema des Monats

Zurück zu Thema des Monats

cron